Angebote zu "Maßnahmen" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Inklusion im Förderschwerpunkt Hören
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion im Förderschwerpunkt Hören ist nichts Neues! So war der Auslöser für die Initiierung der Taubstummenlehrer(aus)bildung der Bedarf an qualifizierten Lehrkräften, der sich aus den ersten Bestrebungen einer gemeinsamen Beschulung von hörenden und hörgeschädigten Schülern ergaben. Das liegt 200 Jahre zurück. Die UN-BRK hat die Diskussion neu belebt. Das Buch erörtert die inklusive Beschulung von Schülern mit Hörschädigung unter den aktuellen schulischen Bedingungen. Nach grundlegenden Informationen über Hörschädigungen und der Darstellung der spezifischen Entwicklungsbereiche der Schüler mit Hörschädigung sowie der Rahmenbedingungen für eine inklusive Beschulung widmet sich ein umfangreiches Kapitel den didaktischen Maßnahmen für einen gemeinsamen Unterricht. Ein unverzichtbares Buch für jede Lehrkraft, die hörgeschädigte Schüler unterrichtet.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Inklusion im Förderschwerpunkt Hören
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion im Förderschwerpunkt Hören ist nichts Neues! So war der Auslöser für die Initiierung der Taubstummenlehrer(aus)bildung der Bedarf an qualifizierten Lehrkräften, der sich aus den ersten Bestrebungen einer gemeinsamen Beschulung von hörenden und hörgeschädigten Schülern ergaben. Das liegt 200 Jahre zurück. Die UN-BRK hat die Diskussion neu belebt. Das Buch erörtert die inklusive Beschulung von Schülern mit Hörschädigung unter den aktuellen schulischen Bedingungen. Nach grundlegenden Informationen über Hörschädigungen und der Darstellung der spezifischen Entwicklungsbereiche der Schüler mit Hörschädigung sowie der Rahmenbedingungen für eine inklusive Beschulung widmet sich ein umfangreiches Kapitel den didaktischen Maßnahmen für einen gemeinsamen Unterricht. Ein unverzichtbares Buch für jede Lehrkraft, die hörgeschädigte Schüler unterrichtet.

Anbieter: buecher
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Das hörgeschädigte Kind im Kinderbuch als Gegen...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das hörgeschädigte Kind im Kinderbuch als Gegenstand identitätsfördernder Maßnahmen im Unterricht für Hörgeschädigte ab 13.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Gebärdensprache als Fördermaßnahme für hörbeein...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch "Gebärdensprache als Fördermaßnahme für hörgeschädigte Kinder in der Primarstufe" beschäftigt sich mit der auditiven Wahrnehmung, mit didaktischen und rahmenorganisatorischen Maßnahmen im Unterricht mit hörgeschädigten Kindern und mit der Gebärdensprache und deren Einsatz im Unterrichtsalltag. Die Fragestellung, wie Gebärdensprache im Unterricht verwendet werden kann und welche Auswirkungen dieser Einsatz hat, liegt dieser Auseinandersetzung zur Grunde. Außerdem werden weitere didaktische und rahmenorganisatorische Fördermaßnahmen für hörgeschädigte Kinder im Unterricht näher beleuchtet. Das Ziel ist es zu klären, ob der Einsatz von Gebärden im Unterricht Auswirkungen auf hörgeschädigte Kinder, hörende Kinder und Lehrkräfte hat, und welche Auswirkungen das sind. Mittels einer Auseinandersetzung mit der Fachliteratur und einer qualitativen Forschungsarbeit wurde versucht, diese Fragen zu klären. Für die Forschungsarbeit wurden Experteninterviews geführt und diese anschließend mit der zusammenfassenden qualitativen Inhaltsanalyse analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Inklusion im Förderschwerpunkt Hören
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion im Förderschwerpunkt Hören ist nichts Neues! So war der Auslöser für die Initiierung der Taubstummenlehrer(aus)bildung der Bedarf an qualifizierten Lehrkräften, der sich aus den ersten Bestrebungen einer gemeinsamen Beschulung von hörenden und hörgeschädigten Schülern ergaben. Das liegt 200 Jahre zurück. Die UN-BRK hat die Diskussion neu belebt. Das Buch erörtert die inklusive Beschulung von Schülern mit Hörschädigung unter den aktuellen schulischen Bedingungen. Nach grundlegenden Informationen über Hörschädigungen und der Darstellung der spezifischen Entwicklungsbereiche der Schüler mit Hörschädigung sowie der Rahmenbedingungen für eine inklusive Beschulung widmet sich ein umfangreiches Kapitel den didaktischen Maßnahmen für einen gemeinsamen Unterricht. Ein unverzichtbares Buch für jede Lehrkraft, die hörgeschädigte Schüler unterrichtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Inklusion im Förderschwerpunkt Hören
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Inklusion im Förderschwerpunkt Hören ist nichts Neues! So war der Auslöser für die Initiierung der Taubstummenlehrer(aus)bildung der Bedarf an qualifizierten Lehrkräften, der sich aus den ersten Bestrebungen einer gemeinsamen Beschulung von hörenden und hörgeschädigten Schülern ergaben. Das liegt 200 Jahre zurück. Die UN-BRK hat die Diskussion neu belebt. Das Buch erörtert die inklusive Beschulung von Schülern mit Hörschädigung unter den aktuellen schulischen Bedingungen. Nach grundlegenden Informationen über Hörschädigungen und der Darstellung der spezifischen Entwicklungsbereiche der Schüler mit Hörschädigung sowie der Rahmenbedingungen für eine inklusive Beschulung widmet sich ein umfangreiches Kapitel den didaktischen Maßnahmen für einen gemeinsamen Unterricht. Ein unverzichtbares Buch für jede Lehrkraft, die hörgeschädigte Schüler unterrichtet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot
Gebärdensprache als Fördermaßnahme für hörbeein...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch 'Gebärdensprache als Fördermaßnahme für hörgeschädigte Kinder in der Primarstufe' beschäftigt sich mit der auditiven Wahrnehmung, mit didaktischen und rahmenorganisatorischen Maßnahmen im Unterricht mit hörgeschädigten Kindern und mit der Gebärdensprache und deren Einsatz im Unterrichtsalltag. Die Fragestellung, wie Gebärdensprache im Unterricht verwendet werden kann und welche Auswirkungen dieser Einsatz hat, liegt dieser Auseinandersetzung zur Grunde. Außerdem werden weitere didaktische und rahmenorganisatorische Fördermaßnahmen für hörgeschädigte Kinder im Unterricht näher beleuchtet. Das Ziel ist es zu klären, ob der Einsatz von Gebärden im Unterricht Auswirkungen auf hörgeschädigte Kinder, hörende Kinder und Lehrkräfte hat, und welche Auswirkungen das sind. Mittels einer Auseinandersetzung mit der Fachliteratur und einer qualitativen Forschungsarbeit wurde versucht, diese Fragen zu klären. Für die Forschungsarbeit wurden Experteninterviews geführt und diese anschließend mit der zusammenfassenden qualitativen Inhaltsanalyse analysiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.05.2020
Zum Angebot